Klarinette

 

Über die Klarinette: 

 

Um die Klarinette spielen zu können, muss man sie erst einmal aus fünf Teilen zusammensetzen. Ihr Ton wird durch ein einfaches dünnes Holzblättchen (Rohrblatt) erzeugt. Mit Hilfe der Zunge wird beim Anblasen das Blatt angestoßen und dadurch zum Schwingen gebracht. Die unterschiedlichen Tonhöhen entstehen durch Öffnen und Schließen der Metallklappen und Grifflöcher. 

 

 

Wie klingt eine Klarinette?

 

Quelle: www.klangkiste.wdr.de


Klarinette lernen bei den Musikfreunden Urfeld: